Küchentrends & Ideen

Alles Gold was glänzt - Kücheneinrichtung in Gold

Artikel merken

Gold hat schon immer eine besondere Faszination ausgeübt und durch seinen schimmernden Glanz gefesselt. Bereits in den 20er und 60er Jahren waren Gold und Messing vor allem in der Einrichtung besonders beliebt. Heute erlebt Gold ein Revival und ist angesagter denn je. Das Material repräsentiert Glamour und Luxus wie kein anderes und schenkt dem Zuhause immer ein Gefühl ein Besonderes zu sein. Zeigen auch Sie mit einer golden eingerichteten Küche Stilbewusstsein, denn wir geben Anregungen, wie eine Kücheneinrichtung in Gold erstrahlt und wie einfach es ist glänzende Akzente zu setzen.

Goldstück
Bild vergrößern


Ein Hauch von Luxus in der Küche
 

Gold ist schon immer der Inbegriff von Luxus und Wohlstand. Besonders deutlich wird das, wenn man sich die Bedeutung von Gold in den 20er Jahren anschaut. Das glänzende Material wurde so verschwenderisch eingesetzt, dass sich die reiche Oberschicht von der traurigen Wirklichkeit der Weltwirtschaftskrise ablenken konnte. Um diesen Zustand zu vergessen, wurden schließlich teure Partys gefeiert und ein pompöser Lebens- sowie Wohnstil geführt, der als Epoche der goldenen 20er Jahre bekannt ist.

Auch heute gibt es kein Material, das mehr für Glamour und Reichtum steht als Gold. Lassen auch Sie einen Hauch von Luxus in Ihre Küche einziehen und entscheiden Sie sich für eine Küche im angesagten Gold-Look. Selbst wenn Sie nur schnell eine Tasse Kaffee am Morgen zubereiten, werden Sie den Augenblick genießen. Dank der Wärme, die von Gold ausgeht, werden Sie nicht nur Luxus hautnah erleben, sondern sich auch rundum geborgen und wohl fühlen. Lernen Sie die Möglichkeiten kennen, mit denen sich Ihre Küche in einen Ort von Wohlstand und Glückseligkeit verwandelt. Alles, was Sie benötigen, sind die richtigen Farben, ausgewählte Kücheneinrichtungen und natürlich ansprechende Dekoration.

Golden Look
Bild vergrößern


Jetzt zieht Gold in die Kücheneinrichtung ein
 

Die Küche ist der ideale Ort, um die Leidenschaft für Luxus und Genuss auszuleben. Bis vor einigen Jahren erfüllte Essen lediglich den Zweck, Hunger zu stillen und satt zu machen. Heute ist eine gesunde Ernährung die Grundlage für ein glückliches Leben. Sie kaufen bewusst ein, machen sich Gedanken über schonende Zubereitung und wollen mit selbst gekochten Gerichten Ihre Liebsten verwöhnen. Essen und gesunde Ernährung haben einen so hohen Stellenwert in unserem Leben eingenommen, die Küche verdient es, luxuriös und anspruchsvoll eingerichtet zu sein. Zeigen Sie Ihren Gästen, wie viel Ihnen Ihre Küche Wert ist und leben Sie den aktuellen Gold-Wohntrend gekonnt aus.

Besonders gut gelingt Ihnen das, wenn Sie sich für glänzende Küchenfronten mit goldfarbener Oberfläche entscheiden. Damit verleihen Sie Ihrer Küche direkt einen prunkvollen Look, der die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Die goldfarbenen Fronten im Metallic-Look sind derzeit ganz neu im Programm und eignen sich hervorragend, um der Küche das passende Erscheinungsbild zu verleihen. Hier genießen Sie vollen Gestaltungsspielraum: Entscheiden Sie sich entweder die komplette Küche in Gold zu tauchen und wählen Sie für alle Küchenschränke den glänzenden Farbton. Je mehr Gold sich später in Ihrer Küche findet, desto pompöser wirkt diese im Anschluss.

Eyecatcher
Bild vergrößern

Goldene Akzente setzen


Möchten Sie nur einen Hauch Luxus verspüren, so setzen Sie dagegen besser bewusst goldene Akzente und versehen beispielsweise nur die Oberschränke mit einer goldfarbenen Front. Mit unserem Küchenprogramm stehen Ihnen allerdings noch mehr Möglichkeiten zur Verfügung, um mit Ihrer Küche eine glamourösen Eindruck zu vermitteln. Gestalten Sie etwa nicht nur Küchenfronten in Gold, sondern auch ansprechende Wohnmöbel, die besonders für eine Wohnküche von großem Interesse sind. Wählen Sie eine moderne Wohnwand, die ein goldener Schimmer ziert oder entscheiden Sie sich für ein passendes Sideboard.


Gold im Mittelpunkt stehen lassen
 

Weil es sich bei Gold um einen Farbton handelt, der die Aufmerksamkeit auf sich zieht, verzichten Sie lieber auf die Kombination mit anderen bunten Farben. Diese sorgt schnell dafür, dass die Harmonie im Raum verloren geht. Verbinden Sie Gold dagegen mit strahlendem Weiß, so richten sich alle Augen weiterhin auf die glänzend-schimmernden Akzente im Raum und Sie erhalten eine sehr elegante Kombination.

Besonders gut harmonieren mit Messing oder Gold beispielsweise hochglänzende Küchenmöbel in Weiß. Auch Küchenmöbel in Schwarz passen gut zu zum Goldtrend und lassen die Kücheneinrichtung noch glamouröser wirken. Lassen Sie Ihre Küche mit weißen Lack-Möbeln erstrahlen, die den Glanz von Gold wunderbar unterstützen und setzen Sie auf Schwarz, wenn die es luxuriös lieben.

Glücksgriff
Bild vergrößern

Küchengriffe als goldene Extras
 

Damit Sie nun den eleganten Look Ihrer Küche komplett machen, fehlen nur noch kleine Details und Extras. Dazu gehören unter anderem Griffe an den Küchenmöbeln und Schubladen. Entscheiden Sie sich auch hier für goldfarbene Griffe, um den Look Ihrer Küche perfekt abzurunden. Besonders stillvoll wird das Ergebnis, wenn Sie schmal gestaltete Griffe auswählen, die die Küchenmöbel der Designküche hervorragend in Szene setzen.

Möchten Sie Ihrer Küche einen äußerst opulenten Look verleihen, so bieten sich kunstvoll verzierte Küchengriffe mit Relief an. Hier haben Sie die Wahl zwischen glänzenden Griffen oder Sie statten Ihre Gold-Küche mit Griffen aus, die eine matte Oberfläche besitzen.

Haben Sie sich für eine gemütliche Landhausküche, so lässt sich diese ebenfalls mit goldfarbenen Griffen versehen. Sehr schön passen zu dem eher rustikal-gemütlichen Stil Knopfgriffe in Gold. Mit ein paar Tricks und Kniffen lässt sich so selbst aus der heimeligen Landhausküche ein goldenes Schmuckstück zaubern.

Goldige Nische
Bild vergrößern

Goldenes Zwischenspiel für die Nische


Sie fragen sich, wie der Raum zwischen Ober- und Unterschränken gestaltet wird? Diesen können Sie entweder mit einem langweiligen Fliesenspiegel versehen oder Sie nutzen den Platz, um Ihrer Küche noch ein bisschen mehr Glamour zu verleihen.

Denn die Nischenrückwand bietet idealen Platz, um ebenfalls mit Metallic Oberflächen in glanzvollem Gold versehen zu werden. Dabei profitieren Sie nicht nur von edler Optik, sondern schaffen gleichzeitig einen praktischen Spritzschutz am Herd, sodass die Reinigung nach dem Kochvergnügen leichter fällt und schneller erledigt ist.

Zudem gelingt Ihnen mit den goldfarbenen Oberflächen ein harmonischeres Gesamtbild. In unserem Küchenvorschlag wird schmale Gestaltung der Oberschränke in der Nischenrückwand gekonnt wieder aufgegriffen. Damit schaffen Sie einen in sich stimmigen Look und erhalten ein Ergebnis, das Sie vollends überzeugen wird.

Designmuster
Bild vergrößern

Mustergültiges Tapetendesign in Gold
 

Wenn Sie Ihrer stilvollen Küche eine moderne und leicht verspielte Note verleihen möchten, bietet sich die ansprechende Tapete mit goldenem Ananas-Motiv an. Das angesagte Motiv erhalten Sie exklusiv bei Küche&Co als Tapete oder Sie suchen sich dieses für die Nischenrückwand aus.

Edel Spülen
Bild vergrößern

Glamouröses Spülzentrum
 

Neben Herd und Arbeitsflächen dürfen in Ihrer exklusiven Kücheneinrichtung natürlich weder Spüle noch Armatur fehlen. Mit der weißen Spüle, zu der Sie eine passende weiße Armatur mit mattierter Oberfläche erhalten, schaffen Sie einen tollen Kontrast zwischen heller Leichtigkeit und dem warmen Metall. Möchten Sie es dagegen noch einen Tick glamouröser, so wählen Sie eine goldfarbene Spüle mit farblich passender Oberfläche und eleganter, goldfarbener Armatur.

Dekoreich
Bild vergrößern

Vollendete Dekoration im Gold-Look
 

Goldig und luxuriös darf es auch bei der Zusammenstellung der anderen notwendigen Küchenutensilien zugehen. Möchten Sie die Farbe Gold erneut bei der Raumgestaltung aufgreifen, so bieten sich beispielsweise ein goldfarbener Kühlschrank genauso hervorragend dafür an wie Lampen, deren Lampenschirm in dem warmen Metallton gehalten sind.

Insgesamt bietet Ihnen die Küche im Gold-Look viel Platz für Dekoration. Entlang der eleganten Highboardschränke lassen sich zum Beispiel wunderbar goldfarbene Bilderrahmen aufstellen. Oder Sie greifen das Ananas-Motiv der Tapete wieder auf und dekorieren Ihre Küche mit goldfarbenen Ananas aus Kunststoff oder Metall. Achten Sie bei der Dekoration lediglich ein wenig darauf, die Küche nicht zu überladen.

Entscheiden Sie sich bewusst für Farben, die bereits bei der Küchengestaltung verwendet worden sind, wie Weiß, Messing oder Gold. Beherzigen Sie diesen Ratschlag, ist die Küche ein idealer Platz, um den aktuellen Gold-Wohntrend auszuleben. Ihnen sind kaum Grenzen gesetzt, sodass Sie sogar Stühle, Pfannen, Geschirr und Besteck goldfarben wählen dürfen, um Ihr Stilbewusstsein bis ins letzte Detail zu präsentieren.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Küchentrends

Küchentrend Einrichtungs-Mix: So kontrastreich sind die neuen Küchenideen

Entdecken Sie den neuen Küchentrend und lassen sie sich inspirieren, wie kontrastreich sich unterschiedliche Farben, Materialien, Formen und Stile in der Kücheneinrichtung kombinieren lassen.

Artikel anzeigen
Küchentrends

Rote Küchen - Küchentrends in Rot

Die Trendfarbe Rot hält Einzug in die Küche. Wir stellen den Küchentrend der feurigen Signalfarbe vor und zeigen die schönsten Küchen in Rot.

Artikel anzeigen
Küchentrends

Küchen für Männer: Kochwerkstatt für echte Küchenprofis

Männer entdecken die Küche für sich. Dass dabei das Thema Technik nicht zu kurz kommen darf, versteht sich von selbst. Für die Ausstattung einer Küche für Männer zeigen wir die High-Tech Ideen und innovative Gadgets, die in eine Männerküche gehören.

Artikel anzeigen