zurück 07.05.2018

Küche&Co verstärkt den Bereich Einkauf in der Systemzentrale

Philipp König ist neu im Einkauf bei Küche&Co

Seit April verstärkt Philipp König den Bereich Einkauf bei Küche&Co. Der geprüfte Wirtschaftsfachwirt bringt umfangreiches Know-how aus der Küchenbranche mit.

„Wir freuen uns, dass wir mit Philipp König einen kompetenten Mitarbeiter für den Einkauf gewinnen konnten“, sagt Anja Kirchner, Bereichsleiterin Einkauf bei Küche&Co. „Es passt perfekt, dass er sowohl Erfahrung aus dem Einzelhandel als auch im Projektgeschäft mitbringt.“

Der 28-Jährige war zuletzt Leiter Planung und Kalkulation im Bereich Einbauküchen für die Penning Sanitär Handel GmbH & Co. KG in Hamburg. Zu seinen Aufgaben dort gehörten neben der Personalverantwortung für acht Mitarbeiter sowie der Erarbeitung von Unternehmensstrategien auch der Materialeinkauf und das Lieferantenmanagement. Mehrere Jahre war er zudem als Projektleiter für die Gerdau Küchensysteme GmbH in Hamburg tätig. Die Planung von Küchen- und Raumkonzepten zählte ebenso wie der Materialeinkauf zu seinen Schwerpunkten. Mit der neuen Aufgabe bei Küche&Co setzt König nicht nur seine Karriere in der Küchenbranche fort, sondern verbindet auch gleichzeitig berufliche mit privaten Interessen: In seiner Freizeit reist er nämlich nicht nur gern, sondern besucht auch regelmäßig Kochkurse.

Ergänzende Informationen

Pressekontakt

Unsere Pressestelle hilft Ihnen bei Medienanfragen gerne weiter.

CORELATIONS Agentur für Public Relations
Werner-Otto-Straße 1-7

22179 Hamburg

Für alle Anfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gern 
zur Verfügung:

Wir danken für Ihr Verständnis, dass die Pressestelle allein redaktionelle Anfragen von Journalisten und Medienvertretendern beantwortet.

Ihre Anfragen zur Kundenbetreuung können Sie an unseren Kundenservice richten.