Planungstipps

Clevere Ausstattung für eine perfekt organisierte Küche

Artikel merken

Aufräumen und Verstauen wird mit gut organisierter Ausstattung richtig einfach. Mit cleveren Ideen für Küchenschränke und funktionellem Zubehör lassen sich Lebensmittel, Vorräte und Küchenutensilien nicht nur komfortabel unterbringen, sie sind auch stets leicht zugänglich. Wir zeigen, worauf es bei einer guten Küchenausstattung und Innenorganisation in den Schränken ankommt.

Die gut organisierte Küche: eine clevere Ausstattung macht‘s!

Wie organisiert man Unterschränke am besten, welcher Besteckeinsatz ist der Richtige, welche
Mülltrennsysteme gibt es, ist ein Apothekerauszug sinnvoll oder lieber ein Vorratsschrank mit Innenauszügen?

Eine Reihe von Innovationen und cleveren Ausstattungen machen das Leben und Arbeiten in der Küche angenehm und funktional. Denn angenehmes Arbeiten hat viel mit perfekter Organisation zu tun, die den Küchenalltag erleichtert und Ordnung schafft.

In unserem Ratgeber findest du Anregungen und eine große Auswahl an praktischen Küchenschränken, Stauraummöglichkeiten und Küchenhelfern, wie individuell ausstattbare Auszüge und Schubladen, platzsparende Eckschränke und clevere Lösungen zur Aufbewahrung in Hochschränken. Berücksichtige diese Punkte auch schon bei deiner Küchenplanung im Küche&Co Küchenstudio.

Innenausstattung für Auszüge

Klappern gehört zum Handwerk - In der Küche besser nicht!

Chaos in der Küche und in den Schränken, in denen es klappert, knirscht, raschelt und knistert? Das muss nicht mehr sein. Unterschränke mit Auszügen sind praktischer und komfortabler als Unterschränke mit Türen, denn sie bieten aufgrund der Auszüge bequemen Zugriff auf den Inhalt. Für Auszugsschränke gibt es eine Vielzahl an individuellen Lösungen zur Aufbewahrung und Organisation von Lebensmitteln, Geschirr, Töpfen und sogar Getränkekisten.

  • Innenorganisation mit Quer- und Längstrenner: Mit diesem flexiblen Innenorganisationsystem lässt sich ganz einfach Ordnung im Auszugsschrank halten. Mit wenigen Mitteln verfügt man über ein aufgeräumtes Raumwunder, in das selbst Gäste gerne einen Blick werfen dürfen – auch ohne Vorankündigung.
  • Innenorganisation mit Massivholzwänden: Ein Vario-Einsatz stellt dank flexiblen Massivholzwänden sicher, dass das gute Porzellan geschützt wird und sicher steht. Töpfe schlagen nicht mehr aneinander und Vorräten bleiben ordentlich sortiert. Es gibt sie in heller Buche oder in Esche dunkelgrau.
  • Innenorganisation mit Massivholzstäben: Mit Massivholzstäben können Auszüge individuell eingerichtet werden und der Inhalt sicher stabilisiert werden.
  • Innenorganisation Move: Individuelle Lösungen bietet das variable Innenorganisationssystem aus Massivholz. Die Fächer lassen sich beliebig nach Wunsch und Bedarf anordnen, um den Inhalt zu sortieren.
  • Großraumauszug: In einem Unterschrank mit Großraumauszug lassen sich bequem zwei Getränkekisten unterbringen.
  • Ordnungssystem Pantry-Box: Das Innenorganisationssystem ist ideal zur Aufbewahrung von frischen Lebensmitteln, wie Kartoffeln, Zwiebeln oder Möhren. Der Einsatz ist mit einem praktischen Kunststoffrost und einer Tragebox ausgestattet.

Unendlich viel Kücheninspiration

Du willst noch mehr Inspiration und Planungsmöglichkeiten?
In unserem Küchenkatalog findest Du viele Ideen! Bestelle ihn Dir jetzt kostenlos!

Innenausstattung für Schubladen

Besteck und Küchenzubehör will bestens organisiert sein.

Jeder kennt in seiner Küche die berühmte Kramschublade. Hier tummeln sich Gegenstände, die täglich benutzt werden oder schnell griffbereit sein müssen. Küchenhelfer, Schere und Besteck fliegen gerne mal durcheinander und sorgen für Stress bei der Küchenarbeit. Unterschiedliche Schubkasteneinleger helfen dabei, auf einfache und funktionale Art und Weise Ordnung zu schaffen. Die Ausstattungsmöglichkeiten sind vielfältig: Besteck, Küchenutensilien, Gewürze, Messerblock und Küchenfolien können übersichtlich in Auszügen sortiert werden.

  • Besteckeinsatz aus Holz: Wer Wert auf ein hochwertiges, natürliches Material und einen modernen Look legt, für den ist ein Besteckeinsatz aus Holz eine exzellent verarbeitete und robuste Alternative. Ob in Buche oder im edlen Esche dunkelgrau, der Besteckeinsatz kann mit Folienabrollern oder Einsätzen für Messer ergänzt werden.
  • Besteckeinsatz mit flexibler Einteilung: Ein transluzenter Besteckeinsatz ist nicht nur praktisch und hygienisch, sondern auch optisch ein wahrer Hingucker. Die Trennstege lassen sich abnehmen, damit die Quereinteiler ganz nach Bedarf versetzt und die Fächer einfach gereinigt werden können. Die Stege lassen sich danach einfach wieder aufschieben.
  • Besteckeinsatz aus Kunststoff: Der Besteckeinsatz überzeugt durch praktischen Komfort und einen hohen Hygienestandard. Mit seiner feinen Perlstruktur mit Soft-feel-Oberfläche besticht der Einsatz darüber hinaus mit einer Rutschhemmung, die verhindert, dass das scharfe Besteck die Stirnwände beschädigt werden.
  • Besteckeinsatz Move: Echtholz und Metall charakterisieren das wertige und variable Innenorganisationssystem. Die Fächer können beliebig zusammengestellt und mit wenigen Handgriffen immer wieder neu organisiert werden. Die Antirutschmatte sorgt dafür, dass alles an seinem Platz bleibt.

Schubladen können noch mehr...

Wer bei Schubladenausstattung nur an die gute alte Besteckschublade denkt, der wird über die cleveren Ausstattungsdetails verwundert sein, die Schubladen noch bieten.

  • Auszugstisch in der Schublade: In der Küchenschublade kann sich schon mal ein Auszugstisch verbergen, ideal für kleine Küchen als Esstisch oder als zusätzliche Arbeitsfläche.
  • Elektro-Allesschneider: Auch für einen Elektro-Allesschneider ist in der Schublade Platz. Wenn er nicht gebraucht wird, verschwindet er zusammengeklappt im Schubkasten.
  • Kindersichere Schubladen: Eine Kindersicherung unterbindet ein herkömmliches Aufziehen des Schubkastens. Mit einem kleinen Trick, dem Ziehen eines Bügels am Boden der Schublade, lässt sie sich mühelos öffnen. Sicher und praktikabel – zum Schutz der Kleinen bei einfacher Handhabung für die Großen.
  • Schublade in einem Innenauszug: Die Besteckschublade kann sich auch in einem Innenauszug verbergen - ideal für eine durchgängige und fugenlose Küchenoptik, insbesondere bei einer grifflosen und großflächigen Frontengestaltung von Designküchen.

Eckunterschränke perfekt genutzt

In jeder Einbauküche, die in L-Form oder U-Form geplant ist, gibt es Ecken, die ohne durchdachte Lösungen ungenutzt bleiben würden. Eckschränke sind daher die perfekte Lösung, um den vorhandenen Platz in der Ecke optimal zu nutzen. Hier gibt es verschiedene Ausstattungsmöglichkeiten für Eckunterschränke, die den Raum clever ausnutzen und gleichzeitig unheimlich praktisch sind.

  • Eckschrank mit Schwenkauszug: Der sogenannte Le-Mans-Unterschrank überzeugt durch eine praktische und übersichtliche Nutzung der Eckbereiche in der Küche. Die höhenverstellbaren Tablare können einfach herausgezogen werden und sind ideal für die Unterbringung von Kochgeschirr.
  • Karussell-Eckschrank: Diese Variante ist mit zwei drehbaren Relingböden ausgestattet, die zudem höhenverstellbar sind. Der Karussell-Eckschrank bietet Platz in der Ecke für Töpfe, Pfannen, Auflaufformen und mehr.
  • Eckschrank mit Einlegeböden: Diese solide Variante des Eckunterschankes verfügt über zwei Einlegeböden, die bis in die Ecke reichen.
  • Eckschrank mit Auszügen: Der Eckschrank ist die perfekte Lösung für alle, die sich Auszüge auch in der Ecke wünschen. Der Platz wird bis in die Ecke ausgenutzt, während die Auszüge bequemen Zugriff auf den Inhalt gewähren.

Clevere Mülltrennsysteme

Abfalltrennung komfortabel und clever organisiert

Wusstest du, dass der Abfallsammler der meist genutzte Schrank in der Küche ist? Mülltrennung findet meist im Spülenschrank statt und je nach Haushaltsgröße variiert auch das Aufkommen an Abfällen. Deshalb gibt es für die Ausstattung eine große Auswahl an Systemen mit unterschiedlichen Behältern und zusätzlichen Abtrennungen z.B. für Putzmittel.

  • Abfallsystem im Auszug: Perfekt getrennt und gut sortiert finden Abfallbehälter und Putzmittel in einem Auszug unter dem Spülenschrank Platz.
  • Abfallsystem im XXL-Auszug: Wer mehr Bedarf für die Mülltrennung benötigt, bekommt Abfalltrennsystem auch für größere Auszüge. Die Größen der Abfallbehälter variieren von 8 L über 24 L bis zum großen Müllschlucker mit 40 L.
  • Abfallsystem unter der Arbeitsplatte: In einem Auszug direkt unter der Arbeitsplatte ist Abfall schnell entsorgt. Kartoffelschalen und andere Haushaltsabfälle lassen sich so einfach und sauber direkt in den Auszug schieben. Die Behälter lassen sich ganz individuell entnehmen und wieder einhängen.
  • Abfallsystem mit Safety Kit: In der Küche kann auch schon mal etwas schiefgehen, wenn man bedenkt, mit welchen hohen Temperaturen gekocht und gebacken wird. Umso schöner, wenn es kleine Beschützer gibt: Das Safety Kit im Separato-Abfallsystem erhöht die Sicherheit in der Küche und gibt ein gutes Gefühl beim Kochen und Backen.

Schranklösungen für Reinigungs- und Putzmittel

Auch das Putzen und Reinigen von Oberflächen gehören zur Küchen- und Hausarbeit dazu. Wie schön, dass es für die Aufbewahrung der Putzutensilien clevere Schranklösungen für die Einbauküche gibt.

  • Auszugssystem mit Schutzbügel: Vorbei sind die Zeiten, in denen es den Spülenunterschrank immer nur mit Drehtür gab. Intelligente Auszugssysteme mit Schutzbügel stellen sicher, dass der Abfluss beim Schließen der Auszüge nicht beschädigt wird oder der Schrankinhalt nicht nach unten in den nächsten Auszug fällt.
  • Spülenunterschrank mit Metallschutzboden: Der Putzeimer mit nassen Lappen steht oftmals im Schrank unter der Spüle. Kehrblech und Besen können ebenso Dreck verlieren. Mit einem Metallschutzboden kein Problem: Die Wabenstruktur ermöglicht ein leichtes Ausfegen und Reinigen. Für eine saubere hygienische Umgebung selbst im Spülenunterschrank.
  • Putzmittelauszug: Ein Ende haben die Zeiten, in denen alle Putzmittelflaschen und Reiniger ihren Platz im zu kleinen Putzeimer finden mussten. Im Putzmittelauszug sind nicht nur alle Reinigungsmittel sortiert und griffbereit, der Auszug ist herausnehmbar und kann direkt an den Ort des Putzgeschehens mitgenommen werden. Die Fächer und Körbe können mit flexiblen Trennstegen angepasst werden, je nachdem welche Putzutensilien man häufiger benötigt.

Hochschränke und Vorratsschränke gut organisiert

Viel Platz auf wenig Fläche - typisch Hochschrank!

Hochschränke und Vorratsschränke sind ultimative Platzsparer und komfortabel zu bestücken. Lebensmittel und Vorräte, aber auch Geschirr und Kochutensilien sind bestens übersichtlich untergebracht und stets erreichbar.

  • Apotheker-Vorratsschrank: Drahtkörbe, durch die kleine Tüten durchfallen? Nicht bei diesem Vorrats-Hochschrank. Die Böden sind rutschhemmend und sehr belastbar. Das Führungssystem des Auszugs kann komplett aus dem Schrank herausgezogen werden und stoppt bei zu viel Schwung ganz sanft. Durch den Soft-Einzug gleitet der Auszug langsam und geräuschlos wieder in den Schrank zurück.
  • Hochschrank Tandem: Völlig neue Möglichkeiten in der Vorratshaltung bietet der Tandem-Hochschrank. Beeindruckend viel Übersichtlichkeit, ein äußerst hohes Stauvermögen sowie eine gute Erreichbarkeit dank intelligenter Türregale – so macht Verstauen Spaß.
  • Hochschrank mit Innenauszügen: Die Innenauszüge des Vorratsschrankes bieten Übersichtlichkeit in einzeln herausziehbaren Einschüben und komfortablen Zugriff. Hohe Seitenwände sichern hohes Staugut vor dem Herausfallen.
  • Hochschrank mit Einlegeböden und Auszügen: Dieser Hochschrank bietet viel Platz für Geschirr, Gläser, Töpfe und Pfannen und ist eine optimale Alternative zu Unter- und Wandschränken.

Hochschränke sind echte Stauraumwunder

Dank robuster Technik und cleveren Details sind sie für den täglichen Einsatz in der Küche bestens ausgestattet: nicht nur für Lebensmittel, Vorräte und Kochutensilien, sondern auch als Haushaltsschrank für Staubsauger, Putzmittel und Co.

  • Hochschrank für Getränkekisten: Das Stapeln von Getränkekisten ist in der Küche ist vorbei, denn die finden in einem praktischen Hochschrank Platz. Bis zu vier Kisten kann der Hochschrank fassen. Durch die schräge Anordnung der Regalböden fällt nichts heraus und die Flaschen lassen sich leicht entnehmen.
  • Hochschrank mit Wäschekorb: Ein Hochschrank mit Wäschekorb ist praktisch, wenn sich die Waschmaschine in der Küche befindet, aber auch für die Ausstattung eines Hauswirtschaftsraumes ist dieser Hochschrank ideal. Zwei große Wäschekörbe im Auszug erleichtern das Sortieren der Schmutzwäsche und im Türregal finden Reinigungsmittel Platz.
  • Besen- und Geräteschrank: Wer mehr Platz für Putz- und Reinigungsutensilien benötigt, hat in dieser Hochschrank-Lösung auch Stauraum für Staubsauger, Besen und Wischmop zur Verfügung.
  • Hochschrank mit Wäschekorb-Tablar: Für die ganz große Wäsche bietet die Hochschrank-Variante mit vier Wäschekörben zum Ausziehen viel Platz zum Sortieren der Wäsche.

Funktionales Küchenzubehör

Multifunktional und echt praktisch - Küchenhelfer die das Leben leichter machen

Erst mit der optimalen Zubehörausstattung wird eine Kücheneinrichtung erst funktional. Praktische Helfer und clevere Lösungen unterstützen bei der Küchenarbeit und erleichtern den Alltag ungemein.

  • Auszugstablar im Rollladenschrank: Küchengeräte lassen sich praktikabel und optisch ansprechend in einem Rollladenschrank verschwinden, wenn sie nicht permanent benötigt werden. Das eingebaute Auszugstablar gleitet federleicht aus dem Schrank und erleichtert die Bedienung.
  • Steckdosenverteiler: Die versenkbare Steckdosenleiste ist die perfekte Ergänzung für Küchen mit Komfort. Bei Gebrauch erscheint die Steckdosenleiste per Fingerdruck, um Geräte anzuschließen. Der Steckdosenverteiler mit USB-Charger lässt sich überall auf den Arbeitsplatten montieren.
  • Oberschrank mit Lift-Tablar: Alles Gute kommt von oben, denn der Oberschrank beinhaltet ein komfortables Auszugssystem mit Lift-Tablar zum praktischen Verstauen von Küchenutensilien.
  • Ablagewanne in der Arbeitsplatte: Die Ablagewanne Tara bietet gut strukturierten Stauraum in übertiefen Arbeitsplatten. Es gibt sie in Edelstahlfarben und in Schwarz.
  • Klappschränke für die Nische: Mit dieser Schranklösung gewinnt man praktischen Stauraum in der Nische. Hinter den Klapptüren verberge sich Aufbewahrungsmöglichkeiten für Küchen-Kleingeräte, Schneidebretter, Küchenmesser und vieles mehr.
  • Nischen-Relingsystem: Relingsysteme ergänzen den Spülbereich optimal und sorgen mit cleveren Küchenhelfern für mehr Bewegungsfreiheit in der Küche. Zwischen Arbeitsplatte und Oberschränken angebracht, unterstützen Relingsystem bei der täglichen Küchenarbeit.

Küchenkatalog bestellen

Noch mehr Inspiration und Planungsmöglichkeiten gewünscht?
Dein Küchenberater macht's möglich.

Gleich Beratungstermin vereinbaren

Gratis und unverbindlich.

Wir sind für Dich da! Im Küchenstudio , Online oder bei Dir zu Hause. Melde Dich gerne bei uns und wir finden die passende Lösung für Dich und Deine Küchenplanung!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Planungstipps für die Küche

Planungstipps für kleine Küchen

Lese unsere Planungstipps für kleine Küchen und wie du vorhandenen Raum optimal nutzt.

Artikel anzeigen
Planungstipps für die Küche

Barrierefreie Küchen planen

Unser Ratgeber "Barrierefreie Küchen planen" mit Tipps für Küchen die rollstuhl- und blindengerecht sowie für Senioren geeignet sind.

Artikel anzeigen
Planungstipps für die Küche

Küchentresen und Küchentheken - der neue Mittelpunkt der Küche
 

Unsere Küchenexperten verraten, wie du eine Küche mit einem Tresen aufwerten kannst und was es bei der Küchenplanung zu beachten gilt.

Artikel anzeigen